Projekte

Umsetzung / Touristik und Verkehr

  1. Begleitung der Umsetzung einer zentralen Einheit zur Datenerfassung im Rahmen der Umstellung der touristischen Produktion auf ein neues System für einen führenden Reisekonzern

    • Umfassende Berechnung des Arbeitsaufwandes und der benötigten Personalressourcen zur Datenerfassung/-pflege sowie bilaterale Abstimmung mit den Fachbereichen
    • Erarbeitung einer umfangreichen Personalbedarfsplanung inklusive Ansätze zur Sicherstellung der Auslastung in der „Neben-Saison“
    • Ausarbeitung einer Vorgehensweise zur Übergabe des Inputs für die PHXU-Datenerfassung/-pflege von den Fachbereichen sowie Festlegung relevanter Schnittstellen zu anderen Bereichen
    • Identifikation vorhandener und benötigter Standards für die Datenerfassung/-pflege sowie Prüfung von möglichen Tools

  2. Unterstützung bei der zielgerichteten Umsetzung und Einführung einer optimalen CRM Strategie sowie eines State-of-the-Art Content- und Dynamisierungsprozesses für ein international tätiges Reise- und Luftfahrtunternehmen

    • Aufbau von zukunftsweisenden Dynamisierungsprozessen in den Bereichen Content, Kalkulation und Contracting
    • Entwicklung und Umsetzung einer umfangreichen CRM Strategie mit den Zielen Umsatzsteigerung, optimale Prozesseffizienz und hohe Kundenbindung
    • Durchführung eines adäquaten Projektcoachings um die definierten Ziele zeit- und budgetgemäß zu erreichen

  3. Unterstützung beim Aufbau eines dynamisch produzierenden Reiseveranstalters ergänzend zum regulären Veranstaltergeschäft für ein international tätiges Reiseunternehmen

    • Entwicklung eines ganzheitlichen Konzeptes für den erfolgreichen Betrieb eines X-Veranstalters
    • Bewertung und Optimierung des derzeitigen Yield Managements und der Special Offer Prozesse
    • Bewertung und Verbesserung der bestehenden Katalogproduktions- und -kalkulationsprozesse
    • Sicherstellen eines zielgerichteten Projektvorgehens durch aktives Projektmanagement

  4. Unterstützung bei der Auswahl einer geeigneten CRM Software für ein international tätiges Reiseunternehmen

    • Überprüfung des bestehenden Ausschreibungsdokumentes und Dokumentation fehlender relevanter Anforderungen
    • Empfehlung und Bewertung möglicher Systemanbieter durch Erstellung von Longlist und Shortlist
    • Abschließende Bewertung der Shortlist-Kandidaten und Empfehlung des am besten geeigneten Systemanbieters
    • Unterstützung bei der Vertragsverhandlung und Festlegung der Projektplanung

  5. Bewertung der Ausschreibung für den 1st und 2nd Level Support des TravelManagements eines international tätigen Industriekonzerns

    • Screening der Angebote der an der Ausschreibung teilnehmenden Dienstleister
    • Review und Bewertung der eingegangenen Dokumente
    • Ausarbeitung einer schriftlichen Stellungnahme/Expertise

  6. Reorganisation der Serviceeinheiten für einen großen deutschen Reiseveranstalter

    • Analyse der Serviceeinheiten
    • Identifikation der Optimierungspotentiale
    • Entwicklung der neuen Aufbau- und Ablauforganisation
    • Umsetzungsbegleitung

  7. Auswahl eines Computerreservierungssystems (CRS) für einen führenden Anbieter für Bergreisen weltweit

    • Analyse der Prozesse und Ableitung der Anforderungen an das CRS
    • Durchführung der Ausschreibung und Unterstützung des Reiseveranstalters bei der Vertragsverhandlung mit dem ausgewählten Lösungsanbieter
    • Begleitung der Umsetzung in der Initialisierungsphase

  8. Durchführung einer Vertriebsanalyse und Entwicklung eines Konzepts zum Relaunch des Shopvertriebs für 150 Vertriebsstellen

    • Analyse der Kernprozesse in der Zentrale und den Shops mittels Vor-Ort-Analyse und Online-Befragung aller Shops
    • Entwicklung eines Konzepts zur nachhaltigen Steigerung der Shop-Performance
    • Ausarbeitung konkreter Optimierungsansätze und Handlungsempfehlungen

  9. Trainings "Sales- und Complaint Handling" im Auftrag eines international tätigen Vermittlers für Hoteldienstleistungen

    Trainings zur Optimierung der Verkaufs- und Serviceorientierung im Service Center des Dienstleisters

  10. Der Vertrieb von Zusatzleistungen im Reisebüro am Beispiel Mietwagen

    • Repräsentative Untersuchung zum Vertrieb vom Zusatzprodukt "Mietwagen" im deutschen Reisemittlermarkt
    • Prozessanalyse - Prozessvergleich Mietwagenverkauf bei Buchung in Iris und Toma
    • Wirtschaftliche Betrachtung des Mietwagenverkaufs aus der Sicht der Reisebüros
    • Erstellung eines White Paper mit den wichtigsten Ergebnissen

  11. Der Vertrieb von Zusatzleistungen im Reisebüro am Beispiel Reiseversicherungen

    • Repräsentative Untersuchung zum Vertrieb vom Zusatzprodukt "Reiseversicherungen" im deutschen Reisemittlermarkt
    • Prozessanalyse - Prozessvergleich Versicherungsverkauf bei Buchung in Iris und Toma
    • Wirtschaftliche Betrachtung des Reiseversicherungsverkaufs aus der Sicht der Reisebüros
    • Ableitung produkt- und vertriebsstrategischer Optimierungsansätze Erstellung eines White Papers mit den wichtigsten Ergebnissen

  12. Begleitung der Konzeption eines Online-Vertriebshandbuchs für ein Live-Entertainment Unternehmen

    • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung Experten-Workshops
    • Entwicklung und Konzeption des digitalen Vertriebshandbuchs
    • Ausarbeitung des Briefings für die Umsetzung
    • Unterstützung bei der Auswahl eines IT-Dienstleisters zur Umsetzung

  13. Einführung einer Standortübergreifenden TK-/ACD-Anlage auf Basis "Voice over WAN" bei einem Reisekonzern

    • Erarbeitung des Pflichtenhefts
    • Gesamtprojektleitung bei der Umsetzung der TK-/ACD-Anlage

  14. Optimierung der standortübergreifenden Planung, Steuerung und Controlling im virtuellen Call Center eines Reisekonzerns

    • Analyse des Anrufvolumens
    • Erarbeitung einer Personalbedarfsplanung
    • Definition einer Balanced Scorecard, Coaching der Führungskräfte bei der Umsetzung

  15. "Kunden beim Kaufen helfen - Emotionale MehrWerte schaffen und Buchungzahlen steigern"

    • Inhouse - Verkaufstrainings für Reisebüromitarbeiter
    • Themen: Auf die verkäuferische Grundeinstellung kommt es an; Die Dramaturgie des kundenorientierten Verkaufsgesprächs; Verkaufsgespräche zum Erlebnis für den Kunden machen und begeisterte Stammkunden schaffen; Cross-Selling Chancen aufspüren und nutzen
    • Trainieren der Adaption der Lerninhalte auf den Verkaufsalltag der Teilnehmer anhand von Beispielen aus deren Arbeitspraxis, Telefonisches Umsetzungs-Coaching

  16. Qualifizierungsprogramm für die Mitarbeiter eines führenden deutschen Spezial-Anbieters von Kreuzfahrten im Internet

    • Messen der Kompetenzen der Mitarbeiter in der telefonischen Kundengewinnung live am Arbeitsplatz, Identifizieren der individuellen Entwicklungspotenziale in Einzelgesprächen
    • Durchführen des Trainings mit den Themen: Worauf es im Kundenkontakt am Telefon besonders ankommt; Rasch den richtigen Draht zum Kunden finden
    • Individuelles Coaching am Arbeitsplatz: Begleiten der Teilnehmer bei der Umsetzung des Gelernten live im telefonischen Kundenkontakt unter Einsatz von Checklisten aus dem Training mit nachfolgenden gemeinsamen Gesprächsanalyse

  17. Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation für das Verkaufscenter eines führenden Anbieters von Kreuzfahrten im Premium Segment

    • Erarbeitung einer Vertriebsstrategie, auf deren Grundlage die künftige Aufbau- und Ablauforganisation definiert werden kann
    • Definition von SOLL-Prozessen unter Berücksichtigung der relevanten Schnittstellen zu den Fachabteilungen, Erarbeitung von Organisationsdesign, technischem Design und Human Resources Konzept für das Verkaufscenter
    • Umsetzung der notwendigen Maßnahmen zur Qualitätssteigerung, Effizienzsteigerung und Optimierung der Erreichbarkeit

  18. Trainings für Mitarbeiter im Hoteleinkauf eines führenden deutschen Reiseveranstalters zur Steigerung des Verhandlungserfolges

    • Situationsanalyse durch Begleitung der Einkaufsmitarbeiter bei Verhandlungsgesprächen vor Ort, Persönliche Interviews mit Hoteliers zur Erfassung der Erwartungen an die Einkäufer und Beurteilung der Betreuung durch Reiseveranstalter nach Vertragsabschluß
    • Sammeln von Praxis-Fällen für das Training
    • Durchführung von Trainings mit den Themen: Vorteile einer partnerschaftlichen Grundeinstellung; Grundlagen der Kommunikationspsychologie und deren Anwendung in der Verhandlungspraxis
    • Trainieren der zielgerichteten und partnerschaftlichen Verhandlungsgesprächsführung

  19. Etablierung eines Unternehmensplanungs- und -steuerungsprozesses bei einem Reisebüro-/Busunternehmen

    • Aufsetzen der Kosten- und Umsatzplanung
    • Einführung eines Tools zur kontinuierlichen Überwachung und Steuerung der Kosten- und Umsatzsituation

  20. Neuausrichtung der Reisebetreuung bei einem überregionalen Busreiseveranstalter

    • Analyse der Bestandsagenturen
    • Segmentierung der Reisebüros
    • Entwicklung und Umsetzung des Agenturbetreuungskonzepts

  21. Analyse und Optimierung von Prozessen und Kostenstrukturen im externen Vertrieb der größten deutschen Fluggesellschaft

    • Durchführung einer repräsentativen Prozessanalyse inklusive Ermittlung von Kostenstrukturen und Kostentreibern im externen Vertrieb
    • Analyse der Ergebnisse und Ableitung von Optimierungsansätzen
    • Zusammenführung der Studienergebnisse in einem durch den Auftraggeber veröffentlichten Leitfaden zur Produktivitätssteigerung im Reisebürovertrieb